Telefonbuchwerbung „Das Örtliche“ – Anzeigenbeispiel Taxi-Unternehmen

Gepostet | Kommentare deaktiviert für Telefonbuchwerbung „Das Örtliche“ – Anzeigenbeispiel Taxi-Unternehmen

Anzeigenwerbung im Telefonbuch immer aktuell halten

Werbung in einem Telefonbuch, wie z. B. in dem Verzeichnis „Das Örtliche“, ist nach wie vor ein bedeutendes Instrument der Markenbildung und gerade im regionalen Bereich wichtig, um die Zielgruppe vor Ort effektiv zu erreichen.

Das Örtliche Anzeigenbeispiel Taxi Unternehmen

Einer meiner Kunden wirbt regelmäßig im Telefonbuch seiner Region. In seinem Auftrag erneuerte ich vor Kurzem die bereits vor Jahren erstellte Anzeigengestaltung für „Das Örtliche“  durch eine neue zeitlosere Anzeigengestaltung. Die Darstellung eines Taxis schien nach vier Jahren überholt und hatte etwas Altbackenes; eine neue, ansprechendere Gestaltung sollte her.

 

Die Gestaltungsdetails machen den Unterschied

Vergleichen Sie bitte die Wirkung der sechs sehr unterschiedlichen Anzeigen auf der Umschlagsseite von „Das Örtliche”. Während bei allen anderen Anzeigen der Name des werbetreibenden Unternehmens der größte und erstgenannte Bestandteil der Telefonbuchwerbung ist, wird in der Taxiwerbung das Produkt beworben und der Bezug zum Kundeninteresse klar hergestellt: Welche Rufnummer hat das Taxiunternehmen?

Ortliche_Telefonbuchwerbung-Taxi

Dass nur eine einzige weitere Telefonbuch-Werbeanzeige ein paar Minibildchen abgebildet hat, ist meiner langjährigen Erfahrung nach bezeichnend für die häufig sehr simple und lieblose Werbegestaltung der Telefonbuchverlage. Dabei sollten gerade deren Anzeigeberater wissen, dass ein Bild mehr sagt als 1000 Worte. Tatsächlich fühlt sich bei solchen Anzeigengestaltungen wohl nur der Unternehmer gebauchpinselt, weil sein Name schön groß in der Anzeige zu sehen ist; der Kundennutzen bleibt zunächst verborgen.

Damit wird offensichtlich ignoriert, wer in den meisten Fällen im Telefonbuch nach einer Lösung für sein Problem sucht. Es sind Neukunden! Der etablierte Kunde, der bereits mit dem Unternehmen, dem Dienstleister, dem Architekten, dem Schlüsseldienst, dem Zahnarzt oder einem Steuerberater in Kontakt steht, kennt dessen Namen und Telefonnummer und weiß genau, wo er die Lösung für sein Problem findet.

Gute, auffällige Telefonbuchwerbung gewinnt Neukunden

Gerade wenn es sich um regionale Branchenwerbung handelt, akquiriert Werbung in Telefonbüchern neue Kunden. Meine Ausführungen beziehen sich daher auch auf Branchenwerbung in den Gelben Seiten und anderen Branchenverzeichnissen. Eine Akquise gelingt jedoch nur, wenn durch die Telefonbuchwerbung positive Emotionen geweckt werden, das Produkt sofort ersichtlich ist, im Idealfall als Eye-Catcher fungiert, und wenn der Kundennutzen ausreichend kommuniziert wird. Und sei es „nur“ über die Darstellung einer sympathischen Dame in der Taxi-Zentrale, die unverzüglich dafür sorgt, dass ein freies Taxi den Kunden zu seinem Ziel befördert.

 

Seit mehr als 20 Jahren – die perfekte Anzeigengestaltung

Anzeigengestaltung für Neukunden

Seit 1991 berate ich meine Kunden im Bereich Anzeigenwerbung. Nutzen Sie mein Know-how für Ihre Anzeigenwerbung, vermeiden Sie unnötige Fehler, ersparen Sie es sich, überflüssiges Lehrgeld zu zahlen. Kommen Sie gleich zum Spezialisten für Anzeigenwerbung.

Als Anzeigenspezialist konzentriere ich mich auf die Optimierung und verkaufspsychologische Gestaltung von Anzeigen. Durch meine umfassende Beratung vor Auftragserteilung können Sie nur gewinnen. Und wenn wir zusammen die Erkenntnis gewinnen, dass Anzeigenwerbung für Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt nicht geeignet ist: Es gibt Werbealternativen, von denen Sie vielleicht noch gar nichts wissen. Reden wir darüber!

Garantie: Meine Werbeberatung zur Anzeigenschaltung ist vollkommen verlagsneutral. Unabhängig davon, in welcher Zeitung oder Zeitschrift Sie Ihre Anzeigenwerbung schalten möchten – ich erhalte keine Vermittlungsprovision!

Sie erreichen mich täglich von 8 bis 20 Uhr über Telefon 0 99 05 – 707 85 80. Ich freue mich von Ihnen zu hören, rufen Sie jetzt an! Alternativ können Sie sich vorab gratis, unverbindlich und spamfrei mit meinem „Spezialdossier Anzeigenwerbung“ vertraut machen.
blindgif-abstand

Gratis e-Book. Wie Sie Anzeigen gestalten
die mehr verkaufen. Tipps & Tricks auf 25 S.