Erfolgreiche Anzeigenwerbung ist möglich

Gepostet | Kommentare deaktiviert für Erfolgreiche Anzeigenwerbung ist möglich

Das Geheimnis erfolgreicher Anzeigenwerbung – es gibt keines.

Wie schön wäre das: Wenn der Umsatz im Keller ist, schalten Sie einfach mal eben eine Kleinanzeige in der regionalen Tageszeitung. Wunschergebnis: Höherer Bekanntheitsgrad, mehr Zulauf, deutliches Wachstum.

„Einfach mal eben“ – ist in der Anzeigengestaltung eine häufig gewählte Option, leider aber keine besonders intelligente. Vom Erfolg ganz zu schweigen. Denn der erwünschte Werbeerfolg kommt nicht von ungefähr. Vor den Erfolg haben die Götter bekanntlich den Schweiß gesetzt. Und nichts macht Anzeigenwerbung erfolgreicher als eine wohldurchdachte Werbestrategie.

Anzeigenwerbung ist kein Mysterium aber auch keine Angelegenheit, die sich im Vorbeigehen erledigen lässt. Erfolgreiche Anzeigenwerbung ist das Ergebnis von Werbe-Know-how, strategischem Denken und überlegtem Handeln. Und damit ist effiziente Anzeigenwerbung und Anzeigengestaltung leider oft das genaue Gegenteil von dem, was Anzeigenberater bzw. Anzeigenverkäufer der Printverlage produzieren (lassen).

Für Sie: Gratis. Unverbindlich. Kein Vertrag.
25-seitiges Insider-eBook mit Tipps & Tricks.

 

In drei Etappen zur erfolgreichen Anzeige

ANALYSE: Was verkaufe ich wem?

Der Weg zu einer erfolgreichen Kleinanzeige verläuft in drei Etappen. Die erste Etappe heißt „Analyse“. Dazu gehört es, dass Sie sich Fragen stellen, deren Beantwortung Ihnen vermutlich so selbstverständlich erscheint, dass Sie Mühe haben, sie zu formulieren.

  • Was ist eigentlich das Besondere an dem Produkt oder der Dienstleistung, die ich anbiete?
  • Was ist der Nutzen oder Mehrwert für einen Kunden?
  • Wie kann ich die Alleinstellungsmerkmale benennen?
  • Wie grenze ich mich gegen Mitbewerber ab?
  • Und ebenso wichtig: Wer gehört zu meiner Zielgruppe?

Schreiben Sie doch mal einen Brief an einen Ihrer Kunden. Versuchen Sie, ihm all diese Fragen zu beantworten. Nicht in langen ausschweifenden Sätzen, sondern kurz und prägnant. Sie werden bemerken, wie schwierig es sein kann, Selbstverständliches klar zu formulieren. Können Sie keine Besonderheiten Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung benennen, dann denken Sie nicht vom Produkt, sondern vom Kunden her. Ob Service oder gute Verkehrsanbindung, ob farbenfrohe Gestaltung oder Traditionsbewusstsein – irgendetwas wird es geben, was Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung von anderen unterscheidet. Weisen Sie klar und deutlich darauf hin.

GESTALTUNG: Wie verkaufe ich mein Produkt oder meine Dienstleistung?

Erst mit der zweiten Etappe beginnt die eigentliche Anzeigengestaltung. Diese betrifft sowohl den Text als auch die grafische Darstellung. Brauchen Sie Negativbeispiele dafür, wie Sie diesen wichtigen Part nicht angehen sollten, nehmen Sie sich den Kleinanzeigenteil einer beliebigen Tageszeitung zur Hand.

Das Grauen erhält dort ein Gesicht: lieblos gestaltete 08/15-Anzeigen, die für alles und jeden und damit schließlich für nichts und niemanden werben. Übertrieben große Unternehmenslogos und Firmendaten, die keinen Menschen interessieren. Langweilige Überschriften, das Ganze nicht schwarz auf weiß, sondern grau in grau.

Jeder Werbestratege weiß: Nur Anzeigen, die Aufmerksamkeit erwecken, die auf den ersten Moment eine Emotion auslösen oder die Fantasie anregen, bieten Gewähr, dass sie auch gelesen werden. Mehr noch: dass der Leser sich für den Hintergrund zu interessieren beginnt. Wissen möchte, was er nun tun kann oder soll, um das Produkt zu erwerben oder in den Genuss der angepriesenen Dienstleistung zu kommen. Und nun?, scheint er zu fragen. Und just in diesem Moment lässt ein Großteil der Anzeigen ihn allein. Keine Handlungsaufforderung, kein Hinweis darauf, was ein erwünschtes Verhalten wäre.

Nachlässigkeit in der Gestaltung führt zur
Vernachlässigung Ihres Produktes

Ihre Anzeige ist der Mittler zwischen Ihnen, dem Produkt, für das Sie werben, und dem Kunden. Wird sie nachlässig gestaltet, wird der Kunde dies wahrnehmen und davon ausgehen, dass auch Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung eher zu vernachlässigen ist.

Wenn Sie nicht gerade Dumpingpreise anbieten, kommen Sie daher mit solchen 08/15-Anzeigen nicht weiter. Verfügen Sie selbst nicht über eine Ausbildung oder doch zumindest über ein starkes Talent im kreativen Bereich, sollten Sie unbedingt einem verlagsunabhängigen Fachmann die Gestaltung Ihrer Anzeige sowie Ihres Verkaufstextes anvertrauen.

STRATEGIE: Wo veröffentliche ich meine Anzeige?

Die in der ersten Etappe vorgenommene Analyse liefert Ihnen wichtige Hinweise auch darauf, welche Medien für eine Veröffentlichung überhaupt infrage kommen. Auch das Produkt oder die Dienstleistung selbst ist entscheidend. Wichtig ist, dass Sie auf Ihre Zielgruppe zugehen, nicht umgekehrt.

Häufig bewähren sich crossmediale Strategien, bei denen Sie verschiedene Medien nutzen, um auf Ihre Produkte oder Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Dadurch müssen Ihre Anzeigen nicht teurer werden, im Gegenteil, Sie können günstigenfalls Ihr Budget sogar noch kürzen. Denn statt überdimensional viel Werbefläche in einer Tageszeitung anzukaufen, die Sie dann mit einer nichtssagenden Anzeige füllen, erwerben Sie nur die unbedingt notwendige Fläche – und setzen Ihr Geld lieber für die Gestaltung der Anzeige ein.

Für Stellenanzeigen beispielsweise können Sie dann eine Kurzfassung entwerfen (lassen), in der Sie auf eine ausführlichere Stellenausschreibung hinweisen. Die sich natürlich auf Ihrer Webpräsenz befindet. Oder auch auf einer eigens für Sie entworfenen Landingpage. Womit Sie potenzielle Bewerber perfekt und zielfokussiert empfangen und binden können.

Das alles klingt aufwendig und kompliziert. Und das ist es auch – wenn es an Erfahrung und Sachverstand mangelt. Doch haben Sie die Wahl: Entweder Sie arbeiten sich über einen längeren Zeitraum selbst in die Materie ein. Dann rate ich Ihnen, mein kostenloses 25-seitiges Anzeigendossier (siehe unten) genau zu studieren. Oder aber Sie geben diese Aufgabe gleich in die Hände eines Anzeigenspezialisten – also in meine.

Stellen Sie die richtigen Fragen und
Sie erhalten die richtigen Antworten

Einfach mal eben eine Anzeige gestalten, die die Umsatzzahlen steigert, den Zulauf erhöht oder qualifizierte Stellenbewerber vor Ihre Tore lockt – das funktioniert nicht. Haben Sie selbst bereits Erfahrungen mit solchen erfolglosen Anzeigenschaltungen machen müssen, so verlieren Sie nicht die Hoffnung, sondern beginnen Sie noch heute mit Etappe 1. Stellen Sie Fragen. Positive Fragen. Statt: „Warum funktioniert meine Anzeigenwerbung nicht?“, fragen Sie: „Was muss ich tun, damit meine Anzeigenwerbung erfolgreich wird und ich mehr Response von meiner Zielgruppe erhalte?“

„Einfach mal eben“ funktioniert nie. Auch nicht im Hinblick auf die Planungszeit, die Sie für Ihre Anzeigengestaltung berücksichtigen müssen. Hilfe und Unterstützung von einem Experten für Anzeigenwerbung in Anspruch zu nehmen, wird diese erheblich verkürzen. Und dennoch gilt: Verlangsamen Sie ruhig mal Ihr Tempo und schauen Sie sich auch bei Mitbewerbern um. Sie kommen dadurch nicht zum Erliegen. Sie kommen effizient über die Zielgerade.

Erfahrung in Anzeigengestaltung seit mehr als 20 Jahren

Seit 1991 berate ich meine Kunden im Bereich Anzeigenwerbung. Nutzen Sie mein Know-how für Ihre Anzeigenwerbung, vermeiden Sie unnötige Fehler, ersparen Sie es sich, überflüssiges Lehrgeld zu zahlen. Kommen Sie gleich zum Spezialisten für Anzeigenwerbung.

Als Anzeigenspezialist konzentriere ich mich auf die Optimierung und verkaufspsychologische Gestaltung von Anzeigen. Durch meine umfassende Beratung vor Auftragserteilung können Sie nur gewinnen. Und wenn wir zusammen zu der Erkenntnis gelangen, dass Anzeigenwerbung für Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt nicht geeignet ist: Es gibt Werbealternativen, von denen Sie vielleicht noch gar nichts wissen. Reden wir darüber!

Garantie: Meine Werbeberatung zur Anzeigenschaltung ist vollkommen verlagsneutral. Unabhängig davon, in welcher Zeitung oder Zeitschrift Sie Ihre Anzeigenwerbung schalten möchten – ich erhalte keine Vermittlungsprovision!

Sie erreichen mich täglich von 8 bis 20 Uhr über Telefon 0 99 05 – 707 85 80. Ich freue mich von Ihnen zu hören, rufen Sie jetzt an! Alternativ können Sie sich vorab gratis, unverbindlich und spamfrei mit meinem „Spezialdossier Anzeigenwerbung“ vertraut machen.

Für Sie: Gratis. Unverbindlich. Kein Vertrag.
25-seitiges Insider-eBook mit Tipps & Tricks.