Anzeigengestaltung für einen Zahnarzt & Kieferorthopäden

Gepostet | Kommentare deaktiviert für Anzeigengestaltung für einen Zahnarzt & Kieferorthopäden

Anzeigengestaltung

Referenz Anzeigengestaltung:
Anzeigenwerbung für Zahnärzte &
Kieferorthopäden

Anzeigengestaltung für Zahnärzte und Kieferorthopäden:
Ein Lächeln bewirkt mehr als jede Amalgamierung!

Stellen Sie sich vor, jemand tritt Ihnen mit ange­spann­ter Körperhaltung und düs­te­rer Miene ent­ge­gen, um Sie dazu zu bewe­gen, an einem hei­len­den, ent­span­nen­den Kurs für Lachyoga teil­zu­neh­men. Würden Sie sich über­zeu­gen las­sen? Und nun stel­len Sie sich vor, die Person tritt Ihnen gegen­über ent­spannt und lächelnd auf, gibt Ihnen also gleich ein leben­di­ges Beispiel dafür, wie der Kurs wirkt. Sicher stim­men Sie mir zu, dass die Chance, sich zur Teilnahme bewe­gen zu las­sen, in die­sem Fall um ein Vielfaches höher ist.

Auch für Zahnmediziner gilt: Ihre Kleinanzeige muss wirken und sich entfalten können.

Ob Sie Zahnarzt, Kieferorthopäde oder Zahnchirurg sind, ob Sie die Zahnarztpraxis selbst mana­gen oder nur die Werbung schal­ten: Ganz egal, was Sie ver­kau­fen oder anzu­bie­ten haben, Ihre Anzeige muss den Spirit, den Geist des­sen, was Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ver­spricht und bewirkt, atmen, zei­gen, reprä­sen­tie­ren. Dazu muss Sie die wesent­li­chen Informationen in Bild und Wort auf den Punkt brin­gen.

Selbst durchdachte Anzeigen sind noch keine werbewirksamen Inserate

Als ich die fol­gen­de Anzeige einer Praxis für Zahnheilkunde und Kieferorthopädie sah, erschien sie mir wie ein ver­steck­tes Lächeln. Dabei wirkt die Anzeige – gemes­sen an dem, was mir sonst so vor die Augen kommt –  struk­tu­riert und durch­dacht. Schnell war jedoch klar: Hier hat sich ein Laie betä­tigt. Jemand mit einem  Gespür für Symmetrie und Farbpsychologie; zugleich aber jemand, der sich mit  Anzeigenwerbung nicht wirk­lich befasst hat und auf Information statt auf Werbung setzt.

Vorher:

Anzeigengestaltung-Zahnarzt-vorher

Ihr Interesse ist nicht das Interesse des Betrachters.

Nicht das Lächeln des Kunden, son­dern die Erwartung des Inserenten bestimmt hier die Anzeigengestaltung. Der geht näm­lich davon aus, dass die ange­kün­dig­te Neueröffnung den Zeitungsleser bren­nend inter­es­siert, und hebt sie stark her­vor – statt gleich auf die beson­de­ren Leistungen der Zahnarztpraxis zu ver­wei­sen. So erweist sich schon die ers­te Hälfte der Textinformationen als nicht nut­zer­ori­en­tiert. Statt Neueröffnung wann und wo wür­de die Ankündigung von Bratwurst und Freibier ver­mut­lich für mehr Leserinteresse sor­gen. Doch nicht nur der Textsatz, der lei­der ein­heit­lich zen­triert erscheint, ver­hin­dert, dass ein Leserinteresse über­haupt auf­kom­men kann. Es fehlt schlicht­weg an einem Eyecatcher, der Emotionen und Sympathie über­trägt. Und auch die eigent­lich inter­es­san­ten Informationen, Leistungen und Angebote der Praxis wer­den sorg­sam vor den lang­sam ermü­den­den Augen des Betrachters ver­steckt.

Nachher:

 

Anzeigengestaltung-Zahnarzt-nachher

 

Zähne zeigen, statt Anschrift verkünden: Ihre Leistung als Zahnarzt oder Kieferorthopäde in der Anzeigengestaltung klar transportiert

Für die Neugestaltung der Anzeige war es ent­schei­dend, Ergebnisse der zahn­me­di­zi­ni­schen Behandlungen anspre­chend zu prä­sen­tie­ren, Emotionen zu wecken und die Hauptleistungen der Praxis für Zahnmedizin stich­wort­ar­tig und in einer Laien ver­ständ­li­chen Sprache her­vor­zu­he­ben. Was bekommt man hier und wie bekommt man es? Das wol­len Kunden wis­sen. Und zwar auf einen Blick. Alles Weitere – von Freibier bis Neueröffnung, von Anfahrtswegen bis hin zur mehr­ma­li­gen Wiederholung der Anschrift – gehört nicht in eine Kleinanzeige, son­dern auf Ihre Website. 

Anmerkungen zur Anzeigengestaltung für eine Zahnarztpraxis:

Gutes muss optimal, aber nicht teuer sein

Wollen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Praxis anspre­chend und erfolg­reich durch eine Kleinanzeige bewer­ben, ver­zich­ten Sie auf amal­ga­mier­te Inserate. Schließlich wür­den Sie als Kieferorthopäde oder als Zahnarzt auch Ihren Patienten nicht zu den bil­ligs­ten, son­dern zu den bes­ten Lösungen raten. Dabei spielt selbst­ver­ständ­lich auch das Preis-Leistungs-Verhältnis eine Rolle – in ers­ter Linie aber geht es dar­um, dass Sie und Ihr Können/Ihr Angebot das Kundeninteresse wecken und tref­fen. Mit einem Lächeln wirbt es sich in jedem Fall bes­ser als mit einer dunk­len Textruine. Und nur eine Anzeige, die wirkt, zahlt sich aus, woge­gen ein Inserat, das nie­mand beach­tet, Sie teu­er zu ste­hen kommt.

Wollen Sie mehr wis­sen über die­se oder ande­re, Ihnen viel­leicht unbe­kann­te Methoden zur Anzeigengestaltung und zur Erhöhung der Anzeigenwirkung durch war­neh­mungs­star­ke Eyecatcher für Ihre Anzeigenwerbung? Oder wol­len Sie Ihre Anzeige gleich gestal­ten las­sen? Reden wir dar­über. Unverbindlich.

Rufen Sie mich an. Ich bin für Sie täg­lich von 8 bis 20 Uhr erreich­bar. Telefon: 0 99 05 - 707 85 80

 

Gratis e-Book. Wie Sie Anzeigen gestal­ten die mehr ver­kau­fen. Tipps & Tricks auf 25 S.

 

Austragen ist jeder­zeit hier mög­lich.

Weitere Beispiele auffälliger & attraktiver Anzeigengestaltungen