Anzeigengestaltung für eine Zahnärztin

Gepostet | Kommentare deaktiviert für Anzeigengestaltung für eine Zahnärztin

Headertext

Referenz Anzeigengestaltung:
Anzeigenwerbung für eine Zahnärztin als neue Partnerin 
einer kieferorthopädischen Zahnarztpraxis

  • Kunde: Zahnärztin Stefanie Böhme
  • Anzeigenformat: 92 mm x 50 mm
  • Farben: 2-farbig
  • Webseite: kzp-böhme-luckenwalde.de
  • Bildmotiv: Beautiful woman smile © Kurhan | stock.adobe.com

Der Klassiker: „Lächeln hält gesund“ – denn die Wirkung bleibt nicht aus.

Eine positive Lebenseinstellung wirkt sich heilsam auf die Gesundheit aus. Und schon ein gut gelauntes Lächeln zwingt förmlich zum Hingucken und zu einer positiven Reaktion. Beide Umstände sprechen dafür, dieses Lächeln als Eyecatcher in der Anzeigenwerbung zu verwenden, insbesondere für die Printanzeige einer Zahnarztpraxis. Deren tägliche medizinische Kunst ist es nun mal, dafür Sorge zu tragen, dass ihre Patienten lieber lächelnd die Zähne zeigen, anstatt sie grimmig und knirschend zu verbergen.

Ihre Kleinanzeige muss den Betrachtern positiv ins Auge fallen

Allgemein formuliert: Im Idealfall fällt Ihre Anzeige aus positiven Gründen auf, wirkt sie wie ein Lächeln, das dem Betrachter suggeriert: Dieses Lächeln könnte dir gehören. Damit der Betrachter eben einen positiven Eindruck, ganz unterbewusst und rasend schnell, von Ihren Leistungen erhält. Die Auflistung des zahnärztlichen Leistungsspektrum spielt an dieser Stelle zudem keine Rolle. Hier zählt der visuelle Gesamteindruck, weniger der Leistungskatalog der zahnärztlichen Praxis. Die Details im Angebot aufzuzeigen, dafür ist dann Ihre Webseite zuständig.

Vorher:

 

Nachher:

 

Anzeigengestaltung für Zahnärztin

 

Anmerkungen zur Anzeigengestaltung für eine Zahnarztpraxis:

Nur Gutes entfaltet gute Wirkung.

Wollen Sie Ihre Zahnarztpraxis ansprechend und erfolgreich durch eine Kleinanzeige in der Tageszeitung oder Gemeindezeitung, im Wochenblatt oder mit einem Onlinebanner für Ihre Website oder einen Social-Mediakanal bewerben? Dann verzichten Sie auf die sonst übliche Anzeigengestaltung. 

Schließlich würden Sie als Kieferorthopäde oder als Zahnarzt auch Ihren Patienten nicht zu den billigsten, sondern zu den besten Lösungen raten. Dabei spielt selbstverständlich auch das Preis-Leistungs-Verhältnis eine Rolle. In erster Linie aber geht es darum, dass Sie und Ihr Angebot das Kundeninteresse wecken und treffen. 

Mit einem Lächeln wirbt es sich in jedem Fall besser als mit einer dunklen Textruine. Und nur eine Anzeige, die wirkt, zahlt sich aus, wogegen ein Inserat, das niemand beachtet, Sie teuer zu stehen kommt.

Wollen Sie mehr wissen über diese oder andere, Ihnen vielleicht unbekannte Methoden zur Anzeigengestaltung und zur Erhöhung der Anzeigenwirkung durch wahrnehmungsstarke Eyecatcher für Ihre Anzeigenwerbung? Oder wollen Sie Ihre Anzeige gleich gestalten lassen? Reden wir darüber. Unverbindlich.

Rufen Sie mich an. Ich bin für Sie täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar. Telefon: 0 99 05 – 707 85 80

 

Gratis e-Book. Wie Sie Anzeigen gestalten die mehr verkaufen. Tipps & Tricks auf 25 S.

 

Weitere Beispiele auffälliger & attraktiver Anzeigengestaltungen